Anreise auf die Insel Flores in Indonesien - Stand 2017

16 Jahre nach unserem ersten Aufenthalt auf der Insel Flores ist die Anreise nicht mehr so abenteuerlich. Es gibt inzwischen täglich zuverlässige Flugverbindungen von Denpasar nach Maumere und auch gute Flugverbindungen von Java, Lombok, Sumba, Sulawesi und Timor nach Flores. Besonders der Flugverkehr nach Labuan Bajo boomt wegen dem vorgelagerten Komodo Nationalpark. Es ändert sich ständig etwas (zum Positiven !!!) und neue Flugverbindungen (auch innerhalb Flores) kommen dazu. Es ist für uns zu zeitaufwendig die Informationen zur Anreise auf mehreren Websites zu pflegen, daher verweisen wir an dieser Stelle auf unsere Website https://www.flores-indonesia.com, wo wir die Informationen zur Anreise versuchen möglichst aktuell zu halten. Das unten geschrieben ist Stand 2001 bzw. 2004 und ist nicht im geringsten mehr aktuell. Aus nostalgischen Gründen behalten wir es in diesm alten Reisebericht, denn so war es halt mal...

und so war es 2001...

Karte »»
Update 2004 »»

Wir fliegen mit Singapore Airline via Singapore nach Bali. Wir kommen am Freitag an und quartieren uns für 2 Nächte im Holiday Inn in Tuban (in der nähe von Kuta) ein. Eigentlich haben wir die Übernachtungen bereits per Internet gebucht, registieren aber, daß man an der Rezeption mit unserer Buchungsbestättigung nichts anfangen kann, sprich es lag keine Reservierung vor. Glücklicherweise war noch etwas frei. Eine Woche später hätten wir Pech gehabt, denn zur Weihnachtszeit machen viele Australier Billigurlaub auf Bali (zumindest war dies vor dem Attentat im Herbst 2002 der Fall). Bali ist eine sehenswerte Insel, touristisch zwar schon sehr erschlossen aber bestens geeignet für einen 2-wöchigen Badeurlaub in Verbindung mit einer Rundreise oder Tagestripps durch die Insel. Wir verbrachten allerdings auf der Hin- und Rückreise nach Flores in 2001/2002 nur jeweils 2 Nächte auf Bali im komfortablen Holiday Inn Resort Balihai in Tuban. Vorsichtshalber buchen wir auch gleich 3 Übernachtungen für die Rückreise. Update 2009: Das Hotel existiert in der Form nicht mehr. An dieser Stelle befindet sich das Holiday Inn Resort Baruna Bali. Eine gutes Resort in der Nähe vom Flughafen, direkt am Strand und da weitläfig und in einer Sackgasse, bekommt man nicht viel mit vom lärmigen Kuta.

Wir wollen am Sonntag die Schnellfähre nach Flores nehmen. Einfach 1 Stunde vor Abfahrt der Fähre Tickets kaufen, war die Empfehlung vom Hotel auf Flores. Die Fähre wäre so groß da gäbe es keine Engpäße. Wir haben uns vorsichtshalber am Samstag Nachmittag mit Taxi zum Hafen bringen lassen, um die Lage zu inspizieren. Da erfahren wir, daß die Fähre für den nächsten Tag komplett ausgebucht ist, wegen Ramadan.

Na toll und was jetzt, Streß wollten wir eigentlich im Urlaub nicht haben. Wir erinnern uns, daß es auch ein Flug nach Maumere am Sonntag gibt. An der Rezeption und "Travel Center" des Hotels ist man nicht in der Lage ein Flug zu buchen. Der "Manager" des Hotels wird zur Hilfe gerufen und bringt uns zu einer Agentur seines Freundes, wo wir 2 Flugtickets für 175$ pro Person hin und zurück gegen Barzahlung erwerben. Nein wir sind keinem Schlepper zum Opfer gefallen (kann auf Bali aber schon passieren), das war der reguläre Preis. Der "Manager" bekommt ein großzügiges Trinkgeld, wobei uns seine Erzählung vom Unfall seiner Tochter und Krankheit seiner Frau nicht beeinflußt hat.

Am besten ist, wenn man sich zum Flughafen bringen läßt und dort ein Flugticket kauft, damit geht man der Gefahr aus dem Weg auf dubiose Vermittler zu treffen. Noch besser ist ein Flug in Deutschland zu buchen... wenn man ein Reisebüro findet, das Maumere in deren "Computer" (zu deutsch Buchungssystem) hat und der "Computer" keinen abstrusen Preis herausspuckt.

Ein Flug von Denpasar nach Maumere ist zwar die teurere aber auch komfortablere Variante. Die kleinen Maschinen sind selten ausgebucht und da sie bedingt durch die Größe relativ niedrig fliegen, hat man während des Fluges einen schönen Blick auf die indonesische Inselwelt.

Update Oktober 2004:

Inzwischen fliegt Merpati täglich nach Maumere und auch mehrmals wöchentlich nach Labuanbajo und Ende. Auch Pelita Air fliegt nach Flores. Während nach Ende und Labuanbajo immer noch sehr kleine Maschinen fliegen, sind die Flieger nach Maumere schon etwas größer.

Der Flug von Denpasar nach Maumere dauert knapp 1,5 Stunden und kostet abhängig davon, ob man erst in Denpasar direkt bucht oder über ein Reisebüro in Deutschland und natürlich auch abhängig vom Kurs des Ruphia zwischen 100 und 130 EUR hin und zurück.

Inzwischen ist die Buchung eines Fluges von Denpasar nach Maumere bereits von Deutschland aus über einen auf Südostasien spezialisierten Reiseveranstalter problemlos möglich.

Dadurch, daß die Flieger nach Maumere größer und schneller sind, fliegen sie auch höher und man hat nicht mehr diesen schönen Blick auf die Inselwelt, die man gerade überfliegt.

Und da man sich langweilt, fällt es einem erst richtig auf wie "unkomfortable" (vorsichtig ausgedrückt) die Merpati ist. Die Klimaanlage tropft und der Sitzabstand ist ein Witz, so daß man schon mit schlanken 1.80 sich richtig "hineinquetschen" muß. Keine Ahnung wie lange das gelten wird aber trotzdem ein Tipp: beim Einchecken die Reihe 10 oder 11 verlangen (Notausgang !)

Während unser Flug nach Maumere 2001 (trotz einer kleineren Maschine) nur zu 50% ausgelastet war und wir die einzigen "Bleichgesichter" war die Merpati sowohl auf dem hin auch als auf dem Rückflug nach Bali diesmal zu 100% ausgelastet und neben uns gab es noch so 4-6 andere "Bleichgesichter". Vom touristischen Ansturm auf die Insel Flores also noch keine Spur.

Viel Spaß beim Abenteuer Merpati !

Home | weiter »»

©Copyright 2002-2017 RiJaMo. All rights on photos, text, design & programming reserved





Partner Sites: Flores Guide || Flores Tours & Resorts || charming-homes.com || com || villascholly.de || reisen-nach-suedafrika.de|| diving-indonesia.info || tauchen-indonesien.de || lapalmafinca.de || com || kanaren-infoweb.de || lapalma-landhaus.de ||