Indonesien Tours - borobudur, Bromo Volcano, Komodo, Orangutans Borneo
» Komodo & Flores » Java Highlights » Borneo Kalimantan » Ausgesuchte Hotels » Flugbuchung     Java Indonesia Tours Indonesien Java Reisen » Home

Orangutan Tour in Tanjung Puting Nationalpark - in Kalimantan (Borneo) - 3 Tage/2 Nächte Tour

Tanjung Putting-Nationalpark in Zentral-Kalimantan (Indonesien-Borneo) ist einer der wenigen Orte auf der Erde, wo man Orang-Utans in freier Wildbahn sehen kann. Neben Orang-Utans kann man hier auch acht andere Primatenarten und reiche Vogelwelt beobachten. Sie Übernachten in komfortablen Rimba Orangutan Eco Lodge mitten im Regenwald. Die Lodge ist nur mit dem Boot von Kumai erreichbar. Die Anlegestelle der Lodge am Fluss Sekonyer ist über eine Reihe von überdachten Bretterwegen mit Zimmern, Rezeption und Restaurant verbunden. Man hört den Schrei der Gibbons und Vogelgezwitscher und eine Makaken-Affen Kolonie residiert hier.

Von der Lodge unternehmen Sie mit Klotok (Holzbooten) stromaufwärts Ausflüge durch den umliegenden Regenwald zu einer Reihe von Füterungsstellen im Tanjung Puting Nationalpark. Der berühmteste davon ist Camp Leakey, gegründet 1971 durch Professor Birute Galdikas, einem Schüler von Professor Louis Leakey (zusammen mit Jane Goodall und Diane Fossey). Beim wandern durch den Regenwald und im Camp Leakey sehen Sie Orang-Utans und manchmal auch Gibbons, sowie viele Schmetterlinge und Vögel. An den Futterstellen erhalten Sie eine wunderbare Gelegenheit, diese erstaunlichen Primaten aus nächster Nähe zu sehen.


1.Tag:

Ankunft in Pangkalan Bun Flughafen - Kumai - Tanjung Harapan

Auf dem Flughafen Pangkalan Bun werden Sie von Ihrem Guide/Reiseführer empfangen und fahren zum Nationalpark Hauptquartier am Hafen von Kumai. Hier besteigen Sie ein "Klotok", ein traditionelles Flussboot und unternehmen eine gemütliche Schifffahrt am Fluss Sekonyer. Tauchen Sie ein in die Schönheit der Tanjung Puting Nationalpark mit seiner Nipah Palm Vegetation, Nasenaffen Langschwanzmakaken und vieles mehr

Je nach Ankunftszeit check-in in der Lodge oder Sie besuchen direkt Tanjung Harapan Feeding Station , wo Sie Ihre erste Begegnung mit vom Aussterben bedrohten Orang-Utans erleben. Sie wurde in den späten 70er Jahren erbaut und war der ursprüngliche Siedlung des Dorfes Sekonyer. Es dient heute als Rehabilitations-Zentrum. Um 15:00 Uhr kommen Sie zur der Fütterungplattform, wo Sie die majestätische Orang-Utans aus nächster Nähe in einer wilden Umgebung erleben können. Sie könnten auch (wenn Sie möchten) das Sekonyer Dorf auf der anderen Seite des Flusses besuchen und bekommen einen Einblick in das tägliche Leben der Dorfbewohner. Abendessen und Übernachtung in komfortablen Rimba Orangutan Ecolodge umgeben von Regenwald am Rande des Flusses Sekonyer und nur erreichbar mit dem Boot vom Hafen in Kumai.


2.Tag :

Pesalat - Camp Leakey

Wenn Sie früh aufstehen, folgen Sie dem Holzweg von Rimba Lodge zum Beobachtungspunkt durch den tiefen Wald. Hier können Sie endemische Vogelarten und möglicherweise wilde Orang-Utans entdecken. Nach der Rückkehr zur Lodge genießen Sie Ihr Frühstück. Dann Ihr Klotok Boot bring Sie in 15 Minuten zum Pesalat Reforestation Center. Dieses Regenarationsgebiet erreichen Sie nach einem schönen einfachen Spaziergang durch Torf Sumpf und trockenes Land. Hier können Sie schöne Vögel und einige Heilpflanzen sehen und Sie können hier Setzlinge wie Ironwood auswählen und pflanzen. Sprechen Sie mit der lokalen Ranger und erfahren Sie mehr über die verschiedenen Phasen, die notwendig sind zum Wachstum von Eisenholz. Gelegentlich ist hier auch clouded Leopard (Neofelis diardi ) und sun bear (Helarctos malayanus) gesichtet worden.

Um 11:30 Rückkehr zum Boot und Sie reisen am Fluss Sekonyer bis zum Camp Leakey . Mittagessen wird auf dem Boot serviert. Camp Leakey ist ein berühmtes Forschungs- und Rehabilitationszentrum, gegründet 1971 durch die renommierte Primatenforscherin, Dr. Birute Galdikas und ihrem früheren Ehemann Rod Brindamour. Beobachten Sie Orang-Utans in freier Wildbahn und entdecken Sie ihre Verletzlichkeit. Camp Leakey bietet auch ein fundiertes Informationszentrum mit einem starken pädagogischen Hintergrund.

Bitte befolgen Sie der Empfehlung und berühren oder stören die Orang-Utans (Menschen können Krankheiten übertragen) nicht, Essen oder Trinken Sie nicht vor ihnen und verhalten Sie sich leise .

On the way back watch for proboscis monkeys (Nasalis larvatus) roosting in trees on the rivers edge. Abendessen und Übernachtung in Rimba Orangutan Ecolodge .


3.Tag :

Abreise nach Kumai - Pangkalan Bun's Flughafen

Nach dem Frühstück in Rimba Lodge machen Sie mit Klotok eine gemächliche Bootsfahrt nach Kumai. Auf dem Weg zum Flughafen Pankanlan Bun fahren Sie durch die Stadt von Kumai. Lauschen Sie den Klängen von Kumai mit Lautsprechern auf hohen Gebäuden, wo Schwalbennester kommerziell geerntet werden für die Schwalbenneste Suppe, einer der teuersten Spezialitäten der Chinesischen Küche. Indonesien ist der größte Anbieter, es werden Preise von 13 Millionen Rupiah pro kg geboten und der Handel hat dazu geführt, dass bestimmte Kolonien kritisch bedroht werden.

Von Pangkalan Bun fliegen Sie zurück nach Bali (via Surabaya, Semarang oder Jakarta) oder Fortsetzung Ihrer Indonesien Reise mit Bromo Tour oder Kulturtour durch Zentral-Java oder mit einer unserer Flores & Komodo Touren


Orangutan in Tanjung Puting National Park - in Kalimantan (Indonesia Borneo)
Proboscis Monkey
Gibbons Monkey

Back to ↑ Top

Member of
Member of Asita - Association of the Indonesia Tour & Travel Agencies

PT. RIJAMO Flores Tourismus Services (PMA)

Jl. Akasia VIII No.9 - Denpasar 80237 - Bali - Indonesia

Office on Flores Island :
Jln. Nai Roa KM 13, Desa Waiara - Maumere 86112 - NTT - Indonesia
Handy-Phone : (062) 081337001250 (Whats App)
e-mail: floresindonesiatours (at)gmail.com

» Contact/Inquiry/Booking

» Guestbook/Testimonials


© Copyright 2014-2017. All rights reserved.